Author's posts

Okt 22

Beim Hausbau richtig Isolieren und Dämmen

Bis zu 15 Prozent Heizenergie gehen jedem Hausbesitzer über die Fenster verloren. Mit jedem Prozent, dass man einsparen kann, sichert man sich zukünftig also bares Geld. Wer im Jahr 800 Euro für ein kleines Haus an Heizkosten ausgibt, kann also oft schon nach 5 bis 6 Jahren sich über einen Gewinn freuen. Wenn man die …

Weiter lesen »

Okt 22

richtige Dämmung gegen Schimmelbildung

In alten Gebäuden versteckt sich der Schimmel ebenso häufig, wie in neuen Gebäuden. Dabei sind nur selten defekte Wasserleitungen schuld. Viel mehr ist es die falsche Belüftung, wodurch sich an den Wänden Kondenswasser bildet. Insbesondere im Sommer sorgt Kondenswasser schnell dafür, dass sich in Wohnungen schnell Schimmel bildet. Aus diesem Grund ist in vielen Wohnungen …

Weiter lesen »

Okt 22

Ein Haus zu bauen ist anstrengend

Ein Haus zu bauen ist anstrengend und kostet viel Geld. Vor allem wenn man möglichst viel selbst machen will oder muss. Wer also nicht auf Handwerker zurück greifen kann, muss sein persönliches können mit einbringen. Wer selbst nicht sehr geschickt ist, kann sich im Internet auf zahlreichen Seiten Tipps und Ratschläge holen. Zu Hause kann …

Weiter lesen »

Sep 21

Was ist Ökostrom und woher kann man ihn beziehen?

Ökostrom. Strom, der auf irgendeine Weise „öko“, d. h. ökologisch ist. Klingt sauber und umweltfreundlich. Aber was meint dieser Begriff eigentlich: „Ökostrom“? Und aus woher kann man ihn beziehen? Auch Ökostrom bezeichnet – wie andere Stromarten auch – elektrische Energie. Das Besondere des Ökostroms ist jedoch die Gewinnung desselben. Hierbei wird nämlich besonderen Wert auf …

Weiter lesen »

Sep 21

Wie funktionieren Wärmepumpen eigentlich wirklich?

Wärmepumpen machen sich das selbe Prinzip zu Nutze, nach dem auch Kühlschränke funktionieren: Während im Kühlschrank ein Kältemittel durch die Leitungen zirkuliert, welches Wärme aus dem Kühlschrankinneren aufnimmt und an der Außenseite des Geräts an die Umgebung abgibt, nehmen Wärmepumpen die Wärme aus der Umgebung oder dem Erdreich auf und speisen sie in das Heizungssystem …

Weiter lesen »

Jun 10

Schallschutz und Akustiklösungen im Büro

Maßnahmen zum Schallschutz im Büro. Der Schallschutz und Akustik im Bürooder beim Hausbau, wird leider relativ oft vernachlässigt. Meist stellt man erst nach derNeuplanung und Einrichtung mit Büromöbel den mangelnde Schallschutz fest. Grundsätzlich sollten alle „Akustikwände“ eine gewisse Flexibilität aufweisen, elektrifizierbar sein und natürlich aus „schallabsorbierenden“ Materialien bestehen“. Eine einfache „Platte“ die als „Sichtschutz“ zwischen …

Weiter lesen »

Nov 18

Energieeinsparung

Grundsätzliches zur Energieeinsparung: Beim Kauf oder Bau eines Hauses gibt es eine Vielzahl von Maßnahmen die zur Energieeinsparung führen. Insbesondere bei älteren Häusern lohnen sich folgende Tipps: 1. Außenwanddämmung Bei ältere Häuser sind meinst Außenwände nicht gedämmt. Mit der richtigen Dämmung können so 40 % des Energiebedarfes eingespart werden. 2. Dachdämmung Die Dachdämmung ist seit …

Weiter lesen »

Okt 03

Zuschüsse für Solaranlagen

Die Zuschüsse für erneuerbare Energien wurden vom Staat um 50 Prozent erhöht. Bei den Modernisierungen werden ebenfalls mehr Zuschüsse bezahlt. Seit August gelten folgende Fördersätze: Solarthermie zur Wassererwärmung und Heizungsunterstützung werden mit 105 Euro/qm Kollektorfläche gefördert. Für eine 12 qm Solaranlage werden somit 1.260 Euro bezuschusst. Wenn die Solarthermieanlage nur zur Nutzung von Warmwasser eingebaut …

Weiter lesen »

Okt 03

Holzfußböden mit guter Ökobilanz

Wer hat sich die Frage nicht schon mal gestellt. Teppich, Parkett oder Laminatfußboden. Hierbei sollte vor allen auf die Haltbarkeit geachtet werden. Jede Nutzung des Bodens hinterlässt Gebrauchsspuren. Bei Laminat z. B. lassen sich die Gebrauchsspuren sehr schlecht reparieren. Beim Teppich können manchmal Flecke nicht vollständig entfernt werden. Beim Parkett sieht das schon wieder anders …

Weiter lesen »

Okt 03

Steigende Energiepreise

Hausbesitzer und Eigenheimbesitzer machen sich zunehmend Gedanken über erneuerbare Energien um von den steigenden Öl- und Gaspreisen unabhängig zu werden. Die „grünen Energien“ nehmen immer mehr Anteil an dem Gesamtenergieverbrauch. Am Gesamtstromverbrauch sind es mittlerweile 11,6 Prozent und am Wärmeverbrauch 6,2 Prozent. Hierbei gibt es viele Möglichkeiten die Kosten zu senken. Wärmedämmung: Grundvorrausetzung von einem …

Weiter lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen