November 2005 archive

Nov 02

Niedrigenergiehäuser

Steigende Energiepreise und knappe Rohstoffreserven beunruhigen heute viele Bauherren. Alternative Heizsysteme, die keine fossilen Brennstoffe einsetzen, werden darum immer interessanter und helfen, dass ein warmes Zuhause auch in Zukunft kein Luxus wird. Ein besonders interessantes Konzept ist die Nutzung der Erdwärme. Sie setzt das fast unbegrenzte Energiepotenzial der Erde direkt unter unseren Füßen als Energiequelle …

Weiter lesen »

Nov 02

Energiesparen Wärmepumpen

Die jüngsten Ölpreiserhöhungen haben es wieder einmal deutlich gezeigt: Es wird Zeit, sich nach Alternativen umzusehen. Zum Glück bieten moderne Technologien eine Vielzahl von Möglichkeiten, der Abhängigkeit von Öl und Gas zu entkommen. Warum zum Beispiel zur Energie-Versorgung des künftigen Eigenheims nicht das nutzen, was uns die Natur in Hülle und Fülle bietet? Die SPARTEC-Wärmepumpe …

Weiter lesen »

Nov 02

Holzpelletofen von hwan

Früher oder später werden unsere Vorräte an fossiler Energie, also Gas und Öl, zu Ende gehen. Fachleute fordern daher, die Energiewende frühzeitig einzuleiten. Das würde auch die Umwelt freuen, denn bei der Verbrennung entsteht Kohlendioxid (CO2), das unser Klima nachhaltig schädigt. Haus- und Wohnungsbesitzer haben es also in der Hand, bei der Erneuerung der Heizungsanlage …

Weiter lesen »

Nov 02

Schadstoffbelastungen Raumluft

Holz liegt als Baustoff voll im Trend. Kein Wunder, bietet es doch mit seinen hervorragenden Dämmeigenschaften ideale Voraussetzungen für den Hausbau und schafft im Innenbereich ein gesundes Raumklima. Die natürliche Tragfestigkeit und Elastizität von Holz sorgen für hohe Widerstandsfähigkeit und machen es zum idealen Baumaterial, so berichtet „Gesundheit aktuell – Das Gesundheitsmagazin für die ganze …

Weiter lesen »

Nov 02

Hausratversicherung

Unwetter werden immer häufiger und heftiger – auch in unseren Breitengraden. Stürme, Blitzeinschläge oder Hagel richten Millionenschäden an. Nicht nur deshalb ist für Mieter, Häuslebauer und Hausbesitzer eine Hausratversicherung unverzichtbar. Sie ersetzt im Fall von Feuer, Wasser oder Blitzeinschlag in der Regel alle Gegenstände in der Wohnung. Vor dem Abschluss sollte man den Wert seines …

Weiter lesen »

Nov 02

Sonnen- und Wetterschutztechnik

Die Füße hochlegen, ein gutes Buch lesen, dabei eine schöne Tasse Tee trinken: Selbst wenn es draußen schon knackig kalt ist, kann man im eigenen Wintergarten noch Sonne und Terrassenfeeling genießen – auch im Herbst und Winter. Doch schneller als man denkt, vermag die immer noch starke Sonne den Glaskasten manchmal in einen kleinen Backofen …

Weiter lesen »

Nov 02

Hausgeräte Verkalkungen

Wir kennen es aus der Werbung: Kalkablagerungen führen bei Waschmaschinen zu hohen Reparaturkosten. Verantwortlich dafür ist der Calciumgehalt des Wassers. Was aber für starke Zähne und widerstandsfähige Knochen unverzichtbar ist, macht elektrischen Haushaltsgeräten – wie Wasserkocher, Kaffeemaschine, Wasch- und Spülmaschine – und Rohrleitungen schwer zu schaffen. Den Kalkgehalt des Wassers misst man in Härtegraden, wobei …

Weiter lesen »

Nov 02

Holz vor Feuchtigkeit schützen

Die Gartensaison ist zu Ende, da heißt es für die empfindlichen Gartenmöbel nix wie ab ins Warme. Denn die Feuchtigkeit in den kalten Jahreszeiten ist Gift für das Naturmaterial. Nun kann man Möbel relativ einfach davor schützen und im Keller oder auf dem Speicher aufbewahren. Was aber ist mit der Pergola, dem Gartenzaun und dem …

Weiter lesen »

Nov 02

SIB PVC Zäune

Ein attraktiver Zaun und ein dazu passendes Tor sind eine Zierde für jedes Haus und jeden Garten – außerdem schützen sie vor unerwünschten Eindringlingen. Doch so verschieden wie die Häuser, so unterschiedlich ist auch der Geschmack der Eigentümer: Der eine schätzt traditionelle Zäune mit hübschen Verzierungen, der andere mag es lieber farbenfroh, sachlich und modern. …

Weiter lesen »

Nov 02

Zinsen für Baudarlehen

Besser könnten die Bedingungen nicht sein: Die Zinsen für Baudarlehen befinden sich auf historisch niedrigem Niveau. Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren in den meisten Regionen gesunken. Außerdem gibt es in diesem Jahr noch die Eigenheimzulage vom Staat. Wer heute ein Haus oder eine Wohnung kauft, muss bei einem soliden Grundstock an Eigenkapital für …

Weiter lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen